Das Geheimnis der Wolken (Arte-Doku)

Den globalen Klimawandel und die Erderwärmung stellt heute niemand mehr infrage.

Doch dass dafür in erster Linie die von Menschen verursachten CO2-Emissionen verantwortlich sein sollen, zieht eine Gruppe von Wissenschaftlern um den dänischen Physiker und Klimaforscher Henrik Svensmark in Zweifel. Ihrer Meinung nach sind Zusammenhänge magnetischer Sonnenaktivität, kosmischer Strahlung und Wolkenbildung für die Erdtemperaturen von erheblicher Bedeutung.

About us

aufstehen bremen


team@aufstehen-bremen.org