Film von Ken Loach: "I, Daniel Blake"

Der sozialkritische englische Filmemacher Ken Loach in seiner Rede in Cannes

Film " I, Daniel Blake " wurde mit der Goldenen Palme ausgezeichnet. Er prangert in seiner Rede in Cannes brutale neoliberale Entwicklungen gegen Werktätige, Arbeitslose und die Umwelt in Europa an: Privatisierung, Deregulierung, Abbau von Arbeitsschutzgesetzen, Verarmung der Mehrheit und Konzentration der Macht bei wenigen Superreichen.

Mehr in diesem video. Jede Ähnlichkeit mit dem deutschen Hartz-IV ist natürlich "rein zufällig".

Verdi Publik hat eine interessante Rezension veröffentlicht.

About us

aufstehen bremen


team@aufstehen-bremen.org