100 000 000 000 Euro - Mega-Schulden für Mega-Aufrüstung

Zitiert aus Wagenknechts Wochenschau vom 2.6.2022: Hurra, wir bekommen ein "Sondervermögen" - und zwar in Höhe von 100 Milliarden Euro. Klingt gut, aber von wegen! Ein „Vermögen“ ist das allenfalls für reiche Finanzanleger, die dem Staat ihr Geld leihen - und dafür schon bald wieder höhere Zinsen kassieren dürften. Für den Staat und für uns alle handelt es sich dagegen um Mega-Sonderschulden, für die wir in Zukunft über Steuern reichlich blechen müssen. Und was bekommen wir dafür? Nicht etwa mehr Pflegekräfte in Krankenhäusern und Seniorenheimen, auch nicht bessere Renten oder mehr Kindergeld und auch keinen einzigen Lehrer zusätzlich - nein: Wir bekommen Atombomber, bewaffnete Drohnen, schwere Transporthubschrauber, Panzer und anderes tödliches Gerät, mit denen wir die Kriege der Zukunft führen können. Mein Video der Woche über das Märchen von der kaputtgesparten Bundeswehr, warum Hochrüstung die Kriegsgefahr erhört und warum es dringend mehr Protest und Widerstand braucht gegen diese qualitativ größte und damit gefährlichste nukleare Aufrüstung seit dem Nato-Doppelbeschluss der 80er Jahre: Video-Ausschnitt: NDR: „DAS!“ vom 22.04.2022: Klaus von Dohnanyi: https://bit.ly/3Q8kiWu

Quellen:

Stern: „Scholz - Einigung über Sondervermögen ein ,großer Schritt für unser Land’": https://bit.ly/3x56MKh

FAZ: "Sondervermögen der Bundeswehr - Es fehlt ein verbindlicher Tilgungsplan": https://bit.ly/3M7EWCF

Handelsblatt: "Aufrüstung der Bundeswehr 100-Milliarden-Pakt: Deal mit der Union sorgt bei Grünen für Unmut": https://bit.ly/3PWPcAO

ntv: "Vor allem Luftwaffe profitiert Wie das Sondervermögen aufgeteilt werden soll": https://bit.ly/3tef29X

Tagesspiegel: „Bundeswehr - Schweres Gerät der Truppe nur bedingt einsatzbereit“: https://bit.ly/3zdI3pS

DIE LINKE: „Themenseite: Frieden“: https://bit.ly/3GPByeL

BMF: „Entdecken Sie den Bundeshaushalt interaktiv“: https://bit.ly/3x0EUas

Dt. Bundestag: „Verteidigungsetat wächst auf mehr als 50 Milliarden Euro“: https://bit.ly/3telxJU

BMF: Haushaltsgesetze 2005 - 2011: https://bit.ly/3x3scaX

Greenpeace: "It’s not the money, stupid! - Die Hauptprobleme im Beschaffungswesen der Bundeswehr": https://bit.ly/3m98G7S

Handelsblatt: "Verteidigungsministerin - Nur 150 Schützenpanzer Puma einsatzbereit": https://bit.ly/3x21QWE

ntv: "Große Defizite in der Bundeswehr Lambrecht: Nur 150 Puma-Panzer einsatzbereit": https://bit.ly/3aCtnqd

DW: "F-35: Tarnkappe für die Bundeswehr": https://bit.ly/3NP92w3

Greenpeace: " Europas Nato-Staaten investierten 427 Milliarden Euro in Militärausgaben": https://bit.ly/3tdgr0e

DW: "USA bei Militärausgaben einsame Spitze": https://bit.ly/3m6cerx

SIPRI: "TRENDS IN WORLD MILITARY EXPENDITURE, 2021": https://bit.ly/3GJcRAx

Tagesschau: „Rüstungskontrolle - Neustart für New START - und weiter?“: https://bit.ly/3m9hpqE

Monitor: "Aufrüstung im Westen: Abschreckung um jeden Preis?": https://youtu.be/3szmMTIgGQo

Deutschlandfunk: „Grundgesetzänderung - Baerbock begrüßt Einigung beim Sondervermögen für die Bundeswehr“: https://bit.ly/3tbq4wB

Guardian: „UK backs Lithuania’s plan to lift Russian blockade of Ukraine grain“: https://bit.ly/3NOL1Fl

Spiegel: "Vergessener Held Der Mann, der den dritten Weltkrieg verhinderte": https://bit.ly/3m9ZakQ

Telepolis: „INF-Vertrag: ,Raketenabwehr’ klingt gut - aber es gibt einen Haken: https://bit.ly/3zdH6Ok

About us

aufstehen bremen


team@aufstehen-bremen.org