E-MailDruckenExportiere ICS

Rheinmetall entwaffnen

Veranstaltung

Titel:
Rheinmetall entwaffnen
Wann:
Sa, 7. September 2019
Wo:
Unterlüß (Lüneburger Heide) - Unterlüß
Kategorie:
Demos

Beschreibung

Das Bremer Friedensforum unterstützt den diesjährigen Aufruf für die Demonstration „Rheinmetall entwaffnen“ am Samstag, 7. September.

Im Rahmen des Camps vom 1. bis 9. September wird die Demonstration wieder einer der Höhepunkte des vielfältigen Programms sein und ein gemeinsames Zeichen gegen Kriegsproduktion und für ein friedliches Miteinander setzen. Rheinmetall als Deutschlands größter Rüstungskonzern ist aktiver Motor in einem zerstörerischen Räderwerk von Ausbeutung, Krieg und Abschottung. Als Produktions- und Erprobungsstätte für Panzer, Waffen und Munition des Rheinmetall-Konzerns ist Unterlüß ein guter Kristallisationspunkt, um antimilitaristisch zusammenzukommen: der Ort ist Teil einer ungeheuren Ballung an militärischen Anlagen. Für die Vorbereitung zweier Weltkriege diente die Lüneburger Heide dazu, die materiellen Voraussetzungen zu schaffen. Und bis heute wird diese Tradition der Kriegsvorbereitung fortgesetzt.

Weitere Informationen: rheinmetallentwaffnen.noblogs.org

Mobilisierungsvideo:

 


Veranstaltungsort

Standort:
Unterlüß (Lüneburger Heide)
Straße:
Am Dorfplatz
Postleitzahl:
29345
Stadt:
Unterlüß
Land:
Germany

About us

aufstehen bremen


team@aufstehen-bremen.org