E-MailDruckenExportiere ICS

AG Wohnen & Stadtentwicklung

Titel:
AG Wohnen & Stadtentwicklung
Wann:
Di, 21. September 2021, 19:00 h
Wo:
Ambulante Suchthilfe Bremen - Bremen , Bremen
Kategorie:
Treffen

Beschreibung

Vorbehaltlich möglicher Änderungen wegen der Corona-Verordnungen. Nächstes Treffen ist am Dienstag 21. September 2021 um 19:00 in den Räumen der ASH Bremen, Bürgermeister-Smidt-Str. 35, Sporlederhaus. Wir sind eine überschaubare Gruppe und haben einen ausreichend großen Raum , der unter Einhaltung der geltenden Hygieneregelungen genug Lüftung und Abstand garantiert.

Ideen für die Tagesordnung:

fläche russenfriedhof auf bahngelände1. Entwicklungen in verschiedenen Stadtteilen

Oslebshausen: Die Bürgerinitiative kämpft öffentlichkeitswirksam gegen die geplanten Belastungen der Bewohner in Oslebshausen, wie Lärm (Bahnwerkstatt) und Abgase (Klärschlammverbrennungsanlage) vom Hafengelände in direkter Nachbarschaft (https://twitter.com/BiOslebshausen) und nun auch die Planung einer Bahnwerkstatt auf einer Kriegsgräberstätte. Zur Zeit laufen umfangreiche archäologische Grabungen zur Identifizierung der dort verscharrten (meist russischen) Opfer der Zwangsarbeit in Bremer Rüstungsbetrieben 1941-45. Infos zu Letzterem: https://www.bremerfriedensforum.de/1391/aktuelles/Verfolgt-der-Bremer-Senat-die-voelkerrechtswidrige-Bebauung-des-sogenannten-Russenfriedhofs-mit-einer-Bahnwerkstatt-in-Bremen-Oslebshausen/

Neue Investoren-Gebiete

 

Container Terminal Bremerhaven and Autoport 20192.Welche Rolle spielen die großen Reedereien bei den angedachten ca. 170 Millionen für den Ausbau des südlichen Teils der Bremerhavener Stromkaje / Containerterminal ? Es gibt doch - mit 40 Jahren Vertragslaufzeit - den halb von Bremen, halb von Niedersachsen erbauten, ca. 1 Milliarde teuren und z.Zt. unterausgelasteten JadeWeserPort, den Tiefseehafen in Wilhelmshaven für die großen Pötte. Siehe dazu den ausführlichen Beitrag auf dieser WEB-Seite.

 

 

 

 

3. Bodenpreisentwicklung,  Immobilienpreisentwicklung in Bremen, Mietpreisentwicklung, Einkommensentwicklung, fehlende bezahlbare Wohnungen, steigende Arbeitslosigkeit und tausende Insolvenzen als Folge der "Lockdowns". Die Gentrifizierungswelle rollt. Was tut der Bremer Senat ? Folgt den Investoreninteressen!? Und das soll bezahlbare Wohnungen bringen ? Siehe dazu diesen Beitrag auf dieser WEB-Seite.. Und:  "Im Würgegriff der Kapitalverwertung" lautet der Titel des gerade erschienenen MieterEchos aus Berlin , mit guten Analyssen. Das Heft zum Download: https://www.bmgev.de/uploads/media/MieterEcho_Nr._418.pdf

4. Soziale Spaltung und Wahlverhalten BTW 2017, die Wahlgewinne der "Lifestyle-LInken", wesentlich in den stadtzentralen Trendvierteln. Wahlgewinne der AFD, wesentlich in traditionellen Arbeitervierteln, nun oftmals sog. "abgehängte" Viertel.

wahlverhalten nach partei


Veranstaltungsort

Standort:
Ambulante Suchthilfe Bremen
Straße:
Bürgermeister-Smidt-Str. 35
Postleitzahl:
28195
Stadt:
Bremen
Bundesland:
Bremen
Land:
Germany

About us

aufstehen bremen


team@aufstehen-bremen.org